Schüler des Monats Januar 2015

Auch im ersten Skilager des Jahres 2015 wurde der Wettbewerb „Zimmerolympiade“ wieder ausgelobt. Er soll die Schüler dazu bringen, ihre Zimmer vernünftig zu bewohnen und in Ordnung zu halten. Im Regelfall wird der Kontest immer von Schülerinnen gewonnen. Nicht so im Anfangsskikurs 2015. Hier gingen Jakob Kunze und Jan Schreiber als Sieger hervor. Sie konnten an allen Tagen in den drei Disziplinen „Geruch, Sauberkeit und Kreativität“ vollends überzeugen und holten unangefochten den Titel. Besonders hervorzuheben sind ihre künstlerischen Leistungen, welche die Lachmuskeln der Jury erbeben ließen. Vor allem auch die Umdichtung des Skikurshits „Atemlos“ zeigte die Kreativität und Musikalität der Schüler. Nicht minder erwähnenswert ist es, wie professionell die beiden ihre Betten machten. Da kann sich so manch einer eine Scheibe abschneiden.

Jakob Kunze, Jan Schreiber (7f)