Schüler der Monats Oktober 2014

Die wenigsten von Euch haben mitbekommen, dass am 10. Oktober der Bayerische Rundfunk an unserer Schule zu Gast war, um einen Radiobeitrag über unser Bewegungskonzept aufzunehmen. Natürlich wollte die Reporterin Frau Nikola auch einmal eine Bewegungspause live erleben und besuchte uns deshalb in unserem neuen Klassenzimmer.

Dabei stellten wir zusammen mit unserer Klasse verschiedene praktische Übungen zum Konzept der Bewegungspause vor, wobei wir als Bewegungstutoren die verschiedenen Übungen erklärten und darauf achteten, dass diese auch korrekt ausgeführt wurden. So führten wir beispielsweise verschiedene Kräftigungsübungen mit dem Terraband durch und beim Spiel Super Mario kamen sogar unser Schulleiter Herr Bölling sowie die anwesenden Sportlehrer Herr Schilling und Herr Waitz beim Mitmachen ins Schwitzen. Der Radiobeitrag wird übrigens am 2. November um 17:00 Uhr auf Bayern 3 ausgestrahlt und kann später noch als Podcast auf der Homepage des BR angehört werden. Auch beim jährlichen Treffen der Bewegungstutoren, welches der Aus- und Weiterbildung dient, unterstützten wir unsere Sportlehrer tatkräftig. Für dieses besondere Engagement als Bewegungstutoren wurden wir mit dem Titel „Schüler des Monats“ geehrt.

Felix Wurzer, Isabell Wahl (6d)